Stand 20.02.2022

Hallo und Willkommen auf mx5-nrw.de

Warum noch eine MX5-Seite?

Weil es noch nicht genug davon gibt? NEIN
Im Jahr 2018 habe ich mit der Anschaffung meines ersten und bisher einzigen MX5 ein neues Hobby gefunden. Da ich in Gesprächen oft zu meinen persönlichen Erfahrungen rund um den MX5 gefragt werde, habe ich mich entschlossen diese Webseite aufzusetzen. Sie soll für mich und meine Freunde als Informations- und Linksammlung zum Thema Mazda MX5 dienen.

Die Frage aller Fragen: Welcher MX5 ist der Beste?

Die klare Antwort lautet: Der beste MX5 ist immer der eigene MX5.
Egal ob MX5 NA aus 1989 mit 116 oder der ab 1994 gebaute NA mit 90 PS oder MX5 ND mit 184 PS aus 2018, Spass machen alle MX5. Die Frage ist wohl eher was einem besser gefällt, dass in allen Generationen verfügbare Stoffdach (ST) oder das Retractable Fastback (RF), also im NC das festverbaute Metallklappdach das fast so tief versenkt wird wie ein Softtop oder das Kunststoffdach beim ND welches ihn zu einem Targa macht.

Was ist so besonders am MX5?

Mit dem MX5 wurde die Tradition der offenen britischen Roadster aus den 60ern in die 90er gebracht - Leichtgewichtigkeit bei geringer Motorleistung und nur mit verbesserter Zuverlässigkeit.

Sozialneid - Fehlanzeige. Die Menschen am Strassenrand lächeln. Man teilt eine Leidenschaft, man grüßt sich untereinander und bewundert den MX5 seines Gegenüber. Fahrzeugalter oder -zustand, Motor- oder Laufleistung, dass alles spielt keine Rolle. Obwohl die Jubiläumsmodelle zum 10, 20 und 30 Geburtstag des MX5 schon etwas Besonderes sind.

Und dann ist da noch das, was man nach dem Umdrehen des Schüssels im Zündschloss erlebt. Sein Gokart-ähnliches Fahrverhalten und die frische Luft zwischen sich und dem blauen Himmel.

Schwerpunkt dieser Webseite - die Modellreihen NA und NB

Als stolzer Besitzer eines NB-Modells aus dem Jahr 1999 beschäftige ich mich technisch nahezu ausschliesslich mit der zweiten MX5-Generation. Die ersten beiden Generationen, NA und NB, welche von 1989 bis 2005 gebauten wurden, sind in weiten Teilen technisch so nahe beieinander, dass Wartung und Reparatur bei beiden Modellen sehr ähnlich sind. So ist es sinnvoll den NA geistig in diese Betrachtungen einzuschliessen. Dank der "alten" Technik lassen sich von Hobby-Schraubern auch umfangreichere Wartungs- und Reparaturarbeiten in der heimischen Garage erledigen.

Die Generationen des MX5




Und was ist mit den Generationen NC und ND?

Während die NA- und NB-Modelle technisch gesehen ineinander übergegangen sind und viele Gemeinsamkeiten aufweisen, stellt das ab 2005 angebotene NC-Modell wegen seiner technischen Neukontruktion und seines DuraTec-Motors für mich von der Technikseite her einen Bruch zu seinen Vorgängermodellen dar. Auch die seit 2015 verfügbare vierte Generation, der ND, ist mit seiner neuen Karosserie und dem Skyaktiv-Motor wiederum eine eigenständige Entwicklungsstufe. Technisch beschäftige ich mich, aus naheliegenden Gründen, allerdings nur mit den Generationen NA und NB. An den anderen MX5-Generationen bin ich "nur" interessiert, auch wenn es ebenfalls tolle Autos sind.

Mailadresse für euer Feedback

mx5-nrw@web.de

Für Hinweise, Anregungen, eure MX5-Erfahrungen, Reparaturbeschreibungen, Tourenvorschläge, aber auch Fehlerkorrekturen und Gegendarstellungen bin ich durchaus dankbar.